Richtig schön verpackt



Sprachnavigation

Paketversand Richtig schön verpackt

Publiziert am 06.11.2019

Nicht nur der Samichlaus bringt hübsch verpackte Geschenke persönlich bis zur Wohnungstür, sondern auch die Paketbotinnen und Paketboten der Post. Bei der Verpackung gilt es jedoch, einige Punkte zu beachten.

Bei der persönlichen Geschenkübergabe strahlt der Empfänger bereits beim Anblick der hübschen Verpackung, bevor er dessen Inhalt überhaupt kennt. Im privaten Umfeld selbstverständlich, ist es für Unternehmen schier unmöglich, all ihren Kunden die Geschenke persönlich zu überreichen. Daher beauftragen sie die Post damit. Der Empfang eines Geschenks auf diese Art ist nicht weniger freudig, allerdings verzichten beim Postversand viele auf ein hübsches Rundherum.

Grundsätzlich empfiehlt die Post für die Verpackung von Paketen

  • eine zweckmässige Innenverpackung und allfällige Polsterung.
  • eine stabile Aussenverpackung in heller Unifarbe, welche den Inhalt vollständig umschliesst.
  • unbedruckte Klebebänder zu verwenden, keine Schnüre.
  • eine Paketetikette mit vollständiger Adressierung inklusive Absenderadresse anzubringen.

Diese Empfehlungen sollen jedoch die Kreativität und Gestaltungsmöglichkeiten nicht einschränken: Dank verschiedenen Zusatzleistungen, wie beispielsweise der Dispobox, transportiert die Post auch hübsche Geschenke mit riesiger Seidenschleife rundherum, eingerollt in glitzernde Folie oder mit Holz umfasst.

Kurier

Fast wie der Weihnachtsmann: Ein Kurier holt das Geschenk – egal in welcher Form – persönlich ab und stellt es dem Empfänger innerhalb kurzer Zeit zu.

Weitere Informationen

Dispobox

Die ökologischen Mehrwegverpackungen existieren in verschiedenen Grössen und transportieren in schlagfestem Kunststoff die aufwendig verpackten Geschenke darin gut geschützt und unversehrt, selbst im Schneesturm.

Weitere Informationen

PostPac

Für einen besonderen Überraschungseffekt sorgen die klimaneutralen Versandkartons der Post. Darin verpackt, kommt das Geschenk unscheinbar beim Empfänger an. Erst beim Auspacken überrascht die schöne Geschenkverpackung darunter.

Weitere Informationen

Interessant

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für den Newsletter an und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Jetzt anmelden