Mit Kunden-Pool auf zu neuen Ufern



Sprachnavigation

Zusammenarbeit mit Kunden Mit Kunden-Pool auf zu neuen Ufern

Publiziert am 11.12.2019

Damit die Post mit schnellen Marktveränderungen mithalten kann, ist sie bei der Lösungsentwicklung auf den Einbezug von Kundinnen und Kunden und deren Rückmeldungen angewiesen. Ein Pool mit über 250 Geschäftskunden vereinfacht dies.

Die Post will hochwertige aber einfache und verständliche Lösungen anbieten. Um die Bedürfnisse von Geschäftskunden genau zu verstehen, sind regelmässige Kundenrückmeldungen unabdingbar. Darum entstand bei der Post vor einem Jahr ein konzernweiter Pool mit innovationsinteressierten Geschäftskunden. Diese haben sich bereiterklärt, bei qualitativen Erhebungen zu bestehenden und neuen Produkten und Dienstleistungen mitzuwirken.

Maximal viermal im Jahr werden sie zu Interviews, Umfragen und Innovationscamps eingeladen. Die Auswahl erfolgt jeweils aufgrund von Selektionskriterien, die sich je nach Fragestellung unterscheiden. Dadurch wird sichergestellt, dass sich eine Teilnahme auch für die Geschäftskunden lohnt. Diese können bei der Gestaltung von zukünftigen Dienstleistungen mitwirken und zeitgleich ihr Netzwerk pflegen.

Seit der Lancierung des Pools wurden gemeinsam mit den Geschäftskunden bereits zehn Projekte umgesetzt. Ebenfalls erfreulich ist die grosse Bereitschaft der über 250 involvierten Geschäftskunden, mitzuwirken.

Als Geschäftskunde Teil des Pools werden

Die Mitwirkung steht allen interessierten Geschäftskunden der Post offen. Kontaktieren Sie Ihre Ansprechperson oder schreiben Sie eine E-Mail an mitwirken@post.ch.

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für den Newsletter an und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Jetzt anmelden